Ein bisschen Musik gefällig?

JavaScript aktiviert?

   

mass-home

Online Radio, das verbindet

Einfach zum Nachdenken

Patricia nach der Kagran-Schlägerei im Video von Zuhause

geschrieben am 15.11.2016 von mass-home Redaktion

Foto: ©Patricia´s Facebook Profil

Foto: ©Patricia´s Facebook Profil (Livestream)

Nachdem Patricia, Opfer aus der Kagran-Schlägerei bei der sie von bereits ausgeforschten Tätern verprügelt wurde, laut einem Facebook Posting von ihr um 14:50 endlich wieder nach Hause durfte machte sie mit Ihrer Familie einen Facebook Livestream um 18:21 in dem ihr einige Zuseher aus ihrer Freundesliste eine gute Besserung wünschten und auch einige Fragen zu dem Vorfall stellten. (mehr …)

Kategorien: Einfach zum Nachdenken, Inland

Der Grund warum sich Patricia aus der Kagran-Attacke alles gefallen lassen musste…

geschrieben am 14.11.2016 von mass-home Redaktion

Wie wir jetzt schon ausführlich am Vormittag und Abend berichteten, konnten wir nun auch Kontakt mit John Scoufield aufnehmen der das Opfer Patricia im Wiener AKH besuchen kam. (mehr …)

Kategorien: Einfach zum Nachdenken, Inland

Mädchen aus der Kagran-Schlägerei wohlauf

geschrieben am 13.11.2016 von mass-home Redaktion

Foto: ©John Scoufield

Foto: ©John Scoufield

Nachdem sich viele Facebook-User über die Schlägerei empört gezeigt und ihre Wut über die Schläger kundgetan haben, kam um 20:43 ein Facebook-Post von „John Scoufield“ der offensichtlich in näherer Verbindung mit dem Opfer Patricia steht. (mehr …)

Kategorien: Einfach zum Nachdenken, Inland

Mädchen in Wien brutal von Jugendbande wegen Kopftuch attackiert

geschrieben am von mass-home Redaktion

Foto: ©Fotolia

Foto: ©Fotolia

In einem Facebook Posting vom 12. November wird in einem veröffentlichten Video gezeigt, wie mehrere junge Frauen sowie ein Bursche abwechselnd auf ein junges Mädchen losgehen und sie mit Fäusten im Gesicht attackierten.

(mehr …)

Kategorien: Einfach zum Nachdenken, Inland, Recht

Syrer randaliert im 10. Wiener Gemeindebezirk

geschrieben am 15.10.2016 von mass-home Redaktion

Foto: Facebook.com / Betül Arslan

Wien | Am Samstag den 15. Oktober 2016 gegen Nachmittag hat ein vermeintlicher Flüchtling aus Syrien in der Absberggasse Ecke Quellenstraße begonnen zu randalieren, während er ständig nach „Allah“ rief und meinte er sei kein „IS“. (mehr …)

Kategorien: Einfach zum Nachdenken, Inland, Politik



Besuche uns auch auf...

  Facebook   Twitter
 

... oder mach' den Mitgliedern eine kleine Freude und halte das Projekt am Laufen!